übermäßiges  schwitzen | hyperhidrose | Schweißdrüsenbehandlung in Schleswig - Holstein

Die Hyperhidrose betrifft ca. 10% Bevölkerung. Für Menschen in Berufen mit besonderer Außenwirkung kann dies unter Umständen sehr belastend sein, da mehrmals täglich die Kleidung gewechselt werden muss oder auch häufiges Waschen erforderlich ist, um Körpergeruch vorzubeugen. Lässt sich die Ursache für das übermäßige Schwitzen nicht abstellen und konservative Methoden wie starke Deos bringen keine ausreichende Linderung dann gibt mehrere Möglichkeiten der Behandlung. Ich biete zum einen die Behandlung mit Botulinum an. Es hat sich bewährt als eine effektive und langanhaltende Methode zur Linderung der Symptomatik. Das Botulinum wird dabei mit einer sehr feinen Kanüle direkt unter die Haut in den Bereich der Schweißdrüsen gespritzt. Es bewirkt eine starke Abschwächung der Erregung der behandelten Schweißdrüsen durch Acetylcholin – dem Botenstoff, der die Ausschüttung von Schweiß steuert. Die Schweißdrüsenbehandlung mit Botulinum in den Achseln oder an den Händen wird ambulant durchgeführt. Sie ist schmerzarm und entwickelt ihre Wirkung nach ca. 3 - 5 Tagen. Der Behandlungserfolg hält für ca. 6 – 9 Monate. Danach muss die Behandlung wiederholt werden.

Haben Sie noch Fragen zur Schweissdrüsenbehandlung? Die beantworte ich sehr gerne. Für eine ausführliche individuelle Beratung können Sie jederzeit gerne einen Termin vereinbaren. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder über eines der Kontaktformulare auf dieser Seite an mich.

 

   KURZINFO

   Kosten

   ab 8 € pro Einheit

   Behandlungsdauer

   ca. 15-20 Minuten

   Anästhesie

   nicht notwendig

   Ausfallzeit

   keine

   Gesellschaftsfähig

   sofort

   Sport

   nach 1 Tag

   Wirkergebnis

   nach 3 -5 Tagen

   Haltbarkeit

   6-9 Monaten oder

   länger

   Besonderheit

   Wiederholung der

   Behandlung wird

   empfohlen


  FALTENUNTERSPRITZUNG MIT HYALURONSÄURE UND BOTULINUM, PRP - PLASMALIFTING, UNIVERSKIN

KELLERSTRASSE 17 | 25474 ELLERBEK | TELEFON: 04101 - 39 800 22 | MOBIL: 01522 - 671 19 90