***NEU***

 

LIEBE PATIENTIN,
AB SOFORT KÖNNEN SIE MIT DEM BUTTON "TERMIN ONLINE VEREINBAREN" AM RECHTEN RAND

EINFACH ONLINE IHREN WUNSCHTERMIN AUSWÄHLEN. 

BIOREVITALIsAtION IN SCHLESWIG-HOLSTEIN (kREIS PINNEBERG)

Sicher kennen Sie das auch: müde, gestresste, hyperpigmentierte und fleckige Haut. Kleine Fältchen unter den Augen, am Dekolleté und dem Hals, Augenringe, und ...

 

WELCHE FAKTOREN BEINFLUSSEN DIE HAUTALTERUNG?   

die Erbanlagen

häufige Sonnenbäder

das Rauchen

 

ALTERUNG DER HAUT

Hyaluronsäure ist in jugendlicher Haut in großen Mengen vorhanden. Sie bindet Wasser in die Hautzellen, stabilisiert das Hautgerüst und schützt die Zellen von freien Radikalen. Bereits ab Mitte 20 beginnt die Haut zu altern, die Hyaluronsäure verringert sich und die Haut verliert an Spannkraft und Elastizität. Der Wassergehalt nimmt ab. Die Haut vergisst sich zu regenerieren, der Kreislauf der Erneuerung wird unterbrochen. Deshalb die Haut wird schlechter durchblutet, lagert weniger Wasser ein und wird schlaffer, spröder und rauer. Wir bekommen erst Knitterfältchen um die Augen und Plisseefältchen um den Mund. Später entstehen tiefe Nasolabialfalten, Marionettenfalten und etc.

 

WAS KANN MAN GEGEN TUN?

Die fehlende Hyaluronsäure in der alternden Haut kann man ersetzen! Die biotechnisch hergestellte fließfähige Mittel wird in die zu behandelnden Hautareale gespritzt, z.B. Gesicht, Dekolleté, Hals, Handrücken. Diese Art der Hautverjüngung wird als Biorevitalisation bezeichnet.

 

WIE WIRKT DIE BIOREVITALISATION?

Durch wiederholte Behandlung mit unversetzter Hyaluronsäure kann das Hautbild verbessert werden. Die Biorevitalisation hilft die erlahmten Prozesse der Hauterneuerung, welche die Spannkraft, Glanz und Fülle der Haut beeinflussen. Es wird neues Kollagen gebildet und die freie Radikale werden besser neutralisiert.

Die Haut wird straffer, fühlt sich zart und weniger trocken an. Die Fältchenbildung wird vermindert, die Faltentiefe gemindert. Es kommt zu einer glatteren Hautoberfläche.

 

WIE ERFOLGT DIE BEHANDLUNG?

Ziel ist in der Haut einen Hyaluronsäurespiegel aufzubauen, wie er in Jugendlicher Haut vorhanden ist. Das Präparat mit unvernetzter Hyaluronsäure wird unter die Haut gespritzt. Da die Haut immer nur eine bestimmte Menge aufnehmen kann, sind am Anfang , je nach Hautbeschaffenheit und Areale, zwischen drei und fünf Behandlungen von je zwei Wochen vorgesehen. Danach sind zum Erhalten der erreichten Verbesserungen Auffrischungen im Abstand von 4-6 Monaten nötig. Zur Sicherung des Erfolges ist 2-3 mal pro Jahr eine Auffrischung notwendig.

 

IST EINE ANÄSTHESIE ERFORDERLICH? WELCHE RISIKEN GIBT ES?

Die zu behandelnden Flächen können vor der Behandlung mit einer Creme zur Oberflächenbetäubung eingerieben werden. Da die Präparate biotechnologisch hergestellt sind und keine tierischen Bestandteile enthalten, ist das Allergierisiko gering. An den Einstichstellen kann es zu leichten Rötungen und Schwellungen kommen, kleine Blutergüsse entstehen nur in Ausnahmefällen und können überschminkt werden. Um die zu vermeiden, wird es empfohlen blutverdünnende aspirinhaltige Mittel, wie z.B. ASS möglichst ein paar Tage vorher absetzen.

 

HABEN SIE NOCH FRAGEN ZUR BIOREVITALISATION?

Die beantworte ich sehr gerne. Für eine ausführliche Beratung können Sie jederzeit gerne einen Termin vereinbaren. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder über eines der Kontaktformulare auf dieser Seite an mich. Beim ersten Gespräch werden wir Ihre Wünsche ausführlich besprechen und einen individuellen Behandlungsplan aufstellen! 

KURZINFO

Behandlungskosten

ab 180 €

Behandlungsdauer

20-30 Minuten

Anästhesie

Betäubungskreme

Ausfallzeit

keine

Gesellschaftsfähig

nach 1 Tag

Besonderheiten

Wiederholung der Behandlung wird empfohlen


 FALTENUNTERSPRITZUNG MIT HYALURONSÄURE UND BOTULINUM, PRP - PLASMALIFTING, UNIVERSKIN

KELLERSTRASSE 17 | 25474 ELLERBEK | TELEFON 04101 - 39 800 22 | MOBIL: 01522 - 671 19 90